Förderstätte

Die fördernde Werkstatt …
Wir gestalten unser Leben aktiv – Du auch ?

Die Förderstätte ist ein eigenständiger Bereich unter dem Dach der Caritas-Werkstatt. Ihr Auftrag ist die Tagesbetreuung von schwerst- und mehrfach behinderten Erwachsenen, die wegen Art und/oder Schwere ihrer Behinderung nicht am Arbeitsprozess teilnehmen können. Angeboten wird Betreuung durch Fachpersonal, kleine überschaubare Gruppen, die eine angenehme und anregende Atmosphäre zulassen sowie spezielle Räume für therapeutische Maßnahmen.

Der Aufgabenbereich umfasst im wesentlichen folgende Maßnahmen und Zielsetzungen:
Sicherstellung der Grundversorgung und pflegerische Maßnahmen. Förderung der Bewegungs- und Sinneswahrnehmung. Förderung des Sozialverhaltens, der Sprachentwicklung und Kommunikation. Musisch-kreative-handwerkliche Angebote. Erhaltung und Erwerb von lebenspraktischen Fähigkeiten und der Selbständigkeit.

News

ANDERS-REISEN sponsert neue Trikots

  Das Pokalturnier der Diözesanwerkstätten wurde am vergangenen Mittwoch … Weiterlesen ...

Special Olympics – wir sind dabei!

. Die Stockschützenmannschaft der Caritas Werkstatt Pocking nimmt vom 14. … Weiterlesen ...

Einweihung Förderstättenanbau

Caritas-Förderstätte Pocking erweitert 20.11.2015 // Passau/Pocking (can.) … Weiterlesen ...

Tag der offenen Tür 2015

Tag der offenen Tür in der Caritas Werkstatt Pocking 18.11.2015 // Das 45-jährige … Weiterlesen ...

Erfolgreich bei den Special Olympics

Von 09. – 13. Februar fanden in Lam (bayrischer Wald) die bayrischen Winter-Special-Olympics … Weiterlesen ...

BR zu Besuch beim Frühschoppen

Letztes Jahr im Juni fand ein musikalischer Frühschoppen mit den Blues Brothers … Weiterlesen ...

40 Jahre Caritas-Werkstatt

40 Jahre Caritas-Werkstatt - Tag der offenen Tür Tag der offenen Tür am … Weiterlesen ...

Rosenmontagsball

Rosenmontagsball in der Stadthalle – das war schon über viele Jahre Tradition. … Weiterlesen ...